Simon Ferm – österreichischer Judomeister U18

IMG-20200202-WA0005
Datum: 5. 2. 2020

Simon Ferm, Schüler des zweiten Jahrganges an der HLW St. Peter, holte sich in Feldkirch in Vorarlberg den österreichischen Judomeistertitel in der Altersklasse U18.
„Nach der Vorrunde mit Höhen und Tiefen gipfelte das Finale in einem wahren Krimi. Nach einer schnellen Führung von Simon, konnte sein Gegner diese egalisieren. Nach einem offenen Schlagabtausch über mehrere Minuten, gelang Simon schließlich der siegbringende Angriff, welcher in einer Festhaltetechnik endete. Der Jubel und die Freude im Team waren riesig!“
Der Rosentaler
Wir gratulieren dem Staatsmeister und sind sehr Stolz auf dich Simon!