Wohltätigkeitstombola

Seit 1976 wird alljährlich eine Missionstombola organisiert und durchgeführt, um finanzielle Mittel für das Wirken slowenischer Missionare zu sammeln, insbesondere für die Tätigkeit des Missionars P. Miha Drevenšek (1946 +2011) und unsere Partnerschule in Sambia. Wertvolle Arbeit bei der Organisation und Durchführung der Missionstombola leisteten Sr. Serafina Roblek (+2015) und Sr. Katja Writzl, denen es gelang, die Jugend zu sozialem Engagement zu motivieren und zu begeistern.
Seit einigen Jahren wird die Wohltätigkeitstombola in Zusammenarbeit mit der Pfarre St. Jakob organisert und durchgeführt. Sie dient der Unterstützung des Ausbaues unserer Partnerschule, der Tourismuschule in Aprilzi, Bulgarien. Der III. Jahrgang ist in die Organisation der Tombola aktiv miteingebunden. Mit der bulgarischen Partnerschule gab es auch schon Austauschprogramme, die auch in Hinkunft fortgesetzt werden sollen.