Geschichte

IMG_3984

Peršmanhof in Leppen

27. 6. 2018

Am 26.6.2018 besuchten Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrhanges das Museum und die Gedenkstätte Peršmanhof in Leppen/Lepena hoch über Eisenkappel/Železna Kapla. In diesem Schuljahr haben sie sich intensiv mit der Frage beschäftigt, wie der Nazismus an die Macht kommen konnte, was der Kern dieser Ideologie war und welche Folgen er hatte. Am Peršmanhof lernten die […]

Mehr ›
dav
Die Verfolgung der Schulschwestern des Konvents in St. Peter
Datum: 17. 4. 2018
Kategorie: Blog, Geschichte

Die Schafe vor unserem Haus sind keine Dekoration, sondern haben eine besondere Bedeutung. Sie stehen in Verbindung mit dem Projekt des Kulturvereins Rož, der HLW in St. Peter und der NMS in St. Jakob, die heuer erstmalig zusammenarbeiten. Am gestrigen Abend, als die Schafe aufgestellt wurden, jährte sich der Tag, als die Schwestern den Befehl […]

Mehr ›
dav
Exkursion nach Krakau
Datum: 5. 4. 2018

Im Zeitraum vom 01.04.2018 bis 05.04.2018 besuchten wir gemeinsam die Stadt Krakau. Am Sonntag, den 01.04.2018 trafen wir uns um 19:00 am Klagenfurter Hauptbahnhof. Danach begann die 12-stündige Busreise nach Polen. Wir sangen Lieder und unterhielten uns, damit uns die Busreise nicht so lange vorkam. Uns begleiteten Mag. Hanzej M. Rosenzopf und Schwester Urša Šebat. […]

Mehr ›
sdr
Rom, die ewige Stadt
Datum: 31. 10. 2017

Gemeinsam mit dem Slowenischen Gymnasium und der slowenischen HAK machten wir SchülerInnen der Höheren Lehranstalt für Berufe in St. Peter eine Exkursion (Wallfahrt) nach Rom und Florenz. Am 1. Tag sahen wir Papst Franziskus am Petersplatz und besichtigten danach die Kuppel des Petersdomes. Dort genossen wir die herrliche Aussicht über die Stadt Rom. Wir sahen […]

Mehr ›
dsc09851
Besuch eines Zeitzeugen
Datum: 13. 11. 2016
Kategorie: Blog, Gast, Geschichte

Am Freitag, den 18. November stand für den 4. und 5. Jahrgang der Bericht des Zeitzeugen Franc Kukovica aus Sittersdorf über seine Jugend während der nazistischen Besetzung Österreichs auf dem Unterrichtsplan. Kukovica beschrieb, wie er als Jugendlicher aus einer slowenischen Familie zur HJ musste, wie er das totalitäre Regime erlebte und bei jedem Satz überlegen […]

Mehr ›