Vanny aus Angola

P1160680
Datum: 25. 1. 2018

Heute hatten wir im Religionsunterricht einen besonderen Gast, Vanny aus Angola und die Klasse war darüber sehr erfreut. Vanny erzählte uns über sein Leben in Angola. Dank der Hilfe von Schulschwestern konnte er einen Unterricht besuchen. Die finanzielle Unterstützung bekam er von edlen Spendern. Seine Talente teilt er gern mit anderen. Nun ist er Turnlehrer an der Schule, die er selbst besucht hat. Mit Vanny verständigten wir uns auf Englisch und sonst wurde einfach getanzt. Unser Gast brachte uns einige traditionelle afrikanische Tänze bei. Im Gegenzug brachten wir ihm auch einige europäische Tänze, wie die Polka bei. Der Besuch war für uns ein Hit. Ein herzliches Dankeschön an die Iniciative Angola, die es ermöglicht hat.